von Wurzeln und Flügel

ein Dokumentarfilm auf der Suche nach Zuhause

von Wurzeln und Flügeln

ein Dokumentarfilm auf der Suche nach Zuhause

INHALT

Wo ist mein Zuhause? Und was ist eigentlich Zuhause? Kann ich mich selber entscheiden, wo ich Zuhause sein will oder muss ich mein Zuhause erst finden?
Was tun, wenn ich unzufrieden bin oder noch nicht das Gefühl habe, angekommen zu sein.
Was macht eigentlich ein Zuhause aus? Liegt es an mir, ob ich mich irgendwo Zuhause fühle oder hängt es von Menschen, Möbeln und anderen äußeren Umständen ab?

Dieser Film ist auf der Suche nach Antworten zu dieser existenziellen Frage, die sich Jeder mal im Leben stellt.
Menschen aus verschiedenen Ländern, in unterschiedlichem Alter und mit total gegensätzlichen Lebensentwürfen erzählen ganz persönlich aus ihrem Leben.


PROJEKTBESCHRIEB

Der Dokumentarfilm ‚von Wurzeln und Flügeln’ zeigt neun verschiedene Menschen und wurde aufgrund ihrer unterschiedlichen Herkunft in Norwegen, Berlin und der Schweiz gedreht.
Durch die Geschichten und Lebensberichte der Einzelnen soll der Film ganz divergierende Ansichten und Erfahrungen zum Thema ‚Zuhause’ aufzeigen und nebeneinander stehen lassen.


PROTAGONISTEN

- Kjersti, eine norwegische Tänzerin, die seit über 20 Jahren in der Schweiz lebt.

- Eine junge Familie, die in der Nähe von Oslo lebt. Åsmund, der Vater, würde gerne da wohnen bleiben. Kathrin, die Mutter, möchte mit der Familie weiterziehen und Neues entdecken.

- Rainer, ein schweizer Schauspieler und Immobilenmarkler, hat das Verkaufen von ‚Zuhause’ zum Beruf gemacht. Er lebt in Berlin.

- Nicky ist in Südafrika geboren und hat noch nie länger als vier Jahre an einem Ort gelebt. Nun glaubt sie in Berlin endlich angekommen zu sein.

- Willy und Hanni leben im Emmental und sind in Rente. Da Willy den Hof seines Vaters übernommen hatte, ist er 70 Jahre lang nie umgezogen.

- Gladys ist Amerikanerin und lebt schon länger in Deutschland als sie je in der USA gelebt hat. Heute ist sie geschieden, ihre Kinder sind ins Ausland gezogen und sie ist alleine in Berlin zurückgeblieben.

- Als K.D. jünger war, lebte er lange als Obdachloser und war auch ab und an im Knast. Heute bietet er seit über 20 Jahren Obdach für Ex-Junkies in Berlin an.


ZIELPUBLIKUM

Der Film ist für Vielgereiste und Zuhause-Gebliebene, für Von-Zuhause-Geflüchtete, Angekommene und auch für Immer-noch-Zuhause-Suchende.
Die Protagonisten sind so vielseitig, wie die Zuschauerschaft es sein darf und versprechen Denkanstösse egal in welcher Phase des Zuhause-Seins man sich gerade befindet.


DEINE UNTERSTÜTZUNG

15'000 CHF - DAS IST NE MENGE GELD...
Mit deinem Beitrag hilfst du mit, die Finanzen zusammenzubekommen, um die lange Version des Films zu schneiden und später auf die Leinwand zu bringen.
Die Pre-Production und die 16 Drehtage in drei verschiedenen Ländern haben wir bis jetzt fast komplett aus der eigenen Tasche bezahlen können. Neben einer offenen Rechnung fürs Equipment der Drehs und den gesamten Produktionskosten für den Trailer, benötigen wir den gesammelten Betrag für die Postproduktion. Es warten nämlich über 20 Stunden Filmmaterial darauf in einen (voraussichtlich 60min) Film verwandelt zu werden. D.h. dass Thomas und ich weit über 500h am Schnitt sitzen werden. Nach der Konzeptualisierung und dem Schnitt, kommen dann noch einige Stunden an Grafikdesign, Audiodesign, Farbkorrektur und dem Schreiben des Soundtracks dazu. Du siehst, das braucht alles eine Menge Zeit. Und Zeit ist ja bekanntlich Geld. ;)

Der Film soll 2015 fertiggestellt und an verschiedenen Festivals gezeigt werden, bevor er dann später als Film/DVD verkauft wird.

Wir freuen uns über jede Art von Support!
Egal ob du uns mit einem Beitrag ans Filmbudget (Boosten) oder auch einfach durchs Weitererzählen unterstützt – wir sind sehr dankbar dafür und es ist uns eine grosse Hilfe!
♡-lichen Dank!
Projektsprache wechseln de / en
84
Booster
 
 
CHF
14'250 16'247
108,3% finanziert!

Goodies

CREDITS

TEILE DIESES PROJEKT

INITIATOR

Marielle Wittwer
Berlin (DE)
REGIE UND PRODUKT...

Bleibe informiert

  Film & Video