Tablets für Kinder-Spitex

Tablets für unsere kispex-Pflegenden

Unseren Dank in Worten auszudrücken ist nicht einfach!

02.04.2019
Liebe Booster, ihr habt es möglich gemacht, dass wir unser Herzensprojekt realisieren können. Wir sind überglücklich und können es noch kaum fassen…

Diese 100 Tage waren für uns alle wirklich spannend. Doch kurz vor Ablauf der Frist, waren wir nicht sicher, ob es noch reichen wird. Doch dank dem enormen Einsatz von so vielen freiwilligen Helfern hat es glücklicherweise doch noch gereicht. Diese Tablets werden unseren Pflegealltag enorm erleichtern.

Ein ganz grosses und herzliches Dankeschön an euch alle! Wir möchten uns sehr herzlich bei euch allen bedanken und werden uns bemühen, dass wir euch eure Goodies so schnell wie möglich senden können.

In tiefer Dankbarkeit und im Namen aller kispex-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern,
Eva Gerber (Geschäftsleiterin) und Susanna Rebai (Stv. Geschäftsleiterin)

Auf in den Endspurt!

05.03.2019
Noch CHF 6‘900.- und das Projekt wird Wirklichkeit! Liebe Booster – wir haben dank eurer Hilfe letzte Woche auch die zweite Zieletappe erreicht. Wir danken euch von ganzem Herzen für eure grosszügige Unterstützung für unser Herzensprojekt «Tablets für Kinder-Spitex».

Für die letzte Zieletappe bleiben uns noch 24 Tage und wir sind positiv gestimmt, dass wir auch diese erreichen werden. Bitte unterstützt uns in diesen letzten Tagen nochmals tatkräftig und teilt unseren Link mit euren Freunden, Bekannten und Verwandten. Die Tablets würden unseren Pflegealltag enorm erleichtern. Lieben Dank!
=> www.100-days.net

Extraboost gesucht!

18.02.2019
Noch CHF 11‘150.- und das Projekt wird Wirklichkeit! Liebe Booster, wir sind überglücklich, dass wir dank eurer Hilfe auf gutem Kurs sind, unser Herzensprojekt „Tablets für Kinder-Spitex“ zu erreichen.

Täglich werden viele schwer kranke Kinder im ganzen Kanton Zürich von unseren kispex-Pflegefachpersonen zu Hause gepflegt. In Fachkreisen ist unbestritten, dass sich die Pflege zu Hause positiv auf den Genesungsprozess auswirkt – denn: «Dihei isch es eifach schöner».

Ein Tablet würde unsere Pflegenden in dieser wichtigen Aufgabe optimal unterstützen.
Noch sind wir nicht am Ziel und die Zeit wird knapp. Bitte teilt unseren Projektlink mit euren Freunden, Bekannten und Verwandten.

Lieben Dank!

Wir sind überwältigt vor Freude!

07.01.2019
Das Jahr 2018 ging für unser Crowdfunding-Projekt sensationell zu Ende. Wir können es noch kaum fassen, dass wir innert so kurzer Zeit die erste Zieletappe erreicht haben.

Unser grosses Dankeschön geht an alle fleissigen Helfer, die unseren Projektlink weitergeleitet haben und vor allem natürlich an die überaus grosszügigen Booster! Danke, danke, danke! Ihr seid grossartig.

Wir wünschen euch allen ein grandioses 2019!
57
Booster
 
 
CHF
17'619 20'100
100,4% finanziert!

Goodies

Persönliche Dankeskarte

TEILE DIESES PROJEKT

INITIATOR

Jeannine Bucchieri
Zürich (CH)
KOMMUNIKATIONSB...

Bleibe informiert

  Sport & Gesundheit