Süsse Jasskarten

von Benedikt Notter

Liebe Süsse-Jasskarten-Unterstüzerinnen und Unterstützer

30.04.2018
Die tolle Nachricht ist: Die Druckkosten sind bereits zu 80% gedeckt und es bleiben noch 65 Tage! Das heisst, ich gebe die Daten der Jasskarten schon sehr bald in den Druck und wenn alles klappt, sind sie im Juli bereits versandbereit!

In der Zwischenzeit habe ich eine Postkarte mit dem süssen Rosen-As drucken lassen um auf das Crowdfunding aufmerksam zu machen. Wenn ihr in eurem Umfeld noch Leute wisst die an den „Süssen Jasskarten“ interessiert sein könnten, sende ich euch gerne ein paar Postkarten zu. Mailt mir dazu eure Adresse an mail@benediktnotter.ch.

Als Letztes gebe ich euch noch ein Mitspracherecht. Ich habe zwei Vorschläge für die Rückseite der Jasskarten gestaltet. Welche gefällt euch besser? Schreibt mir eine Mail mit dem Vermerk „links“ oder „rechts“ oder gebt euren Kommentar auf Facebook ab.

Herzlichen Dank und süsse Grüsse
Benedikt

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer

31.03.2018
Die Hälfte der Druckkosten ist durch euch bereits zusammengekommen. Ganz herzlichen Dank!! Noch bleiben 95 Tage um die zweite Hälfte zu sammeln und ich bin zuversichtlich, dass dies gelingen wird:-)

Falls Ihr die „Süssen Jasskarten“ detaillierter sehen möchtet, dann folgt mir auf Instagram (www.instagram.com/benediktnot... oder auf Facebook (www.facebook.com/benedikt.not... wo ich jeden Tag eine Jasskarte poste.

Vielen Dank für’s Teilen und Weitererzählen meines „süssen“ Projekts.

Herzliche Grüsse
Benedikt
125
Booster
 
 
CHF
6'581 7'480
106,8% finanziert!

Goodies

Ein bis zwei süsse Jasskarten-Päckchen

TEILE DIESES PROJEKT

INITIATOR

Benedikt Notter
Luzern (CH)
JASSKARTENZEICHNER

Bleibe informiert

  Comics & Illustration