Skaldenmet

Skaldenmet - handgemachter Honigwein

Skaldenmet - erste Charge!

03.12.2015
Liebe Skaldenmet Crowdfunding Booster

Das erste Geschäftsjahr mit Skaldenmet ist beinahe um! Ich habe meine ersten Mittelaltermärkte erfolgreich hinter mir und die ersten Vertriebsdeals sind und Planung oder schon am laufen!
Herzlichen Dank nochmals an alle, die mich unterstützt haben!

Für die erste "Auszahlung" in Form von Skaldenmet habt ihr folgende Möglichkeiten:

Die einfachste:
Ihr holt Eure Charge Met bei mir ab oder ich übergebe die Flaschen bei einem Treffen.

Per Post:
Ich kann Euch eure Flaschen per Post schicken. Spezialverpackung und Porto muss ich allerdings aus Kostengründen verrechnen (Einzahlungsschein).

Diejenigen, die Selection Met geboosted haben: Es gibt 2015 aus organisatorischen und finanziellen Gründen leider noch keinen Selection Met! Der kommt erst Ende 2016!
Vom Produkt her ist es derselbe wie der süsse oder feinherbe Met, aber halt noch keine Special Edition. Entweder ihr wartet bis die Selection Abfüllung bereit ist, oder ihr bekommt den "normalen" classic Met. Eure Entscheidung!

Ich bitte um Feedback, wer wann seinen Skaldenmet möchte und auf welchem Weg!
Zusätzlich bitte ich allenfalls noch um Eure Postadressen!

Beste Grüsse und eine frohe Adventszeit wünscht Euch
Maede
www.skaldenmet.ch

Ein dickes Dankeschön!

10.02.2015
Lieber Freunde!
Ein dickes und herzliches Dankeschön, dass ihr mein Projekt unterstützt habt. Es ist toll, wenn eine Idee so viel Anklang findet! Es sind sagenhafte 12786CHF zusammen gekommen.
Was passiert als nächstes? Ich habe inzwischen einen hervorragenden Imker aus dem Schwarzwald gefunden, der mich mit Honig beliefern wird. Ich werde demnächst alle grösseren Anschaffungen machen, dann kann es losgehen!
Es wird Ende März eine Skaldenmeteröffnungsparty inklusive einigen Überraschungen im Ebrietas (Zürich) geben, genauere Infos dazu folgen noch.
Was brauche ich noch? Falls jemand Zugang zu grösseren Mengen naturtrübem Most hat, bitte melden bei mir! :)
Zudem werde ich vielleicht am Anfang mal Hilfe brauchen beim Material schleppen, respektive 10 Fässer Met ansetzen! Ein Brauwochenende zum mitmachen wäre beispielsweise eine nette Idee. Falls jemand bei sowas gerne mitmachen möchte, darf er sich gerne bei mir melden!
So verbleibe ich mit lieben Grüssen und gut Sud!
Martin Baumann

Skaldenmet Endspurt!

28.01.2015
Liebe Booster und Freunde.
Das Skaldenmet Crowdfunding läuft noch 10 Tage! Es wäre wunderbar, wenn wir die 12000 noch knacken würden! :)
Es gibt auf jeden Fall eine Skaldenmet Eröffungsparty in Zürich. Vermutlich im März, wenn meine nächsten 60L Met trinkfertig sind. Weitere Infos folgen!

Skaldenmet goes crazy! :)

12.12.2014
Liebe Skaldenmet-Freunde!
Is ist unglaublich, über 90% in 4 Tagen, ich bin sprachlos! :)
Es ist wohl an der Zeit die zusätzlichen Projektziele bekannt zu geben:
Es gibt auf jeden Fall eine Boosterparty mit selbst gebrautem Met UND Indian Pale Ale! Skol!
1) Bei 12000 werde ich 2-4 zusätzliche Gärfässer kaufen, muss noch schauen, wie ich das mit dem Platz mache! :)
2) bei 15000 kaufe ich schon 2015 ein Eichenfass und beginne mit der Fasslagerung! Jeder Booster ab 100.- bekommt zusätzlich eine Flasche IPA! :)
2) Bei 20000 gründe ich meine eigene GmbH und ich kaufe zusätzlich einen 50L Bierbrauautomat!
Herzlichst, Braumeister Maede

Mehr als die Hälfte ist geschafft!

11.12.2014
Liebe Freunde und Booster!
Es ist unglaublich, bereits nach knapp drei Tagen ist schon 55% des Geldes zusammen! Herzlichen Dank Euch allen!
Wenn es in dem Tempo weiter geht, werde ich zusätzliche Projektziele definieren. Ev. werde ich sogar 1,2 Gärfässer mehr kaufen oder früher die GmbH gründen können! Für kreative Ideen und Vorschläge bin ich offen! ;)
Wer übrigens für 100 Franken 2 Flaschen Selection bestellt hat, kann beispielsweise auch 3 Flaschen Classic haben. Über genaue Sorten und Auswahlmöglichkeiten werde ich noch informieren und Ihr habt dann die freie Wahl!
LG Maede
Projektsprache wechseln de / en
60
Booster
 
 
CHF
11'202 12'786
127,8% finanziert!

Goodies

Degustation

TEILE DIESES PROJEKT

INITIATOR

Martin Baumann
Zürich (CH)
PHILOSOPH, BRAUME...

Bleibe informiert

  Essen & Trinken