Pamela Méndez

Album#2

Sommerkonzerte

17.05.2017

Hallo zusammen!




Nur kurz als Hinweis: Diesen Freitag gibt es offenes grillieren und Konzert an der Muesmattstrasse 46 in Bern organisiert vom Kollektiv Blindspot in Kooperation mit Pro Infirmis. Hier der Flyer:

www.provisorium46.ch

Es würde mich sehr freuen, mit euch den Abend zu verbringen!



Ausserdem hier einige vereinzelte Sommerkonzerte, bevor wir dann im Herbst loslegen mit Ramba Zamba.


- Mittwoch 7. Juni in Basel auf der Hinterhof Dachterrasse www.hinterhof.ch

- Donnerstag 29. Juni in Winti. Abend Begleitung von Fatima Moumouni, Laurin Buser am Spoken Word Abend Lauschig Winterthur www.lauschig.ch

- Am Donnerstag 27. Juli im Duo mit Luzius Schuler für die Sommerkonzerte des Dynamos Zürich: www.dynamo.ch

- Dann am 11. August am Hofstattfestival in Brugg: www.hofstattfestival.ch ( Einziges Konzert mit der ganzen Band vor dem Herbst!!!)


Ich wünsche allen einen schönen Start in den Sommer!



Pamela

Zwischenbericht

08.05.2017


Liebe Boosters!

So. Das Erste ist geschafft dank euch. Die Aufnahmen sind finanziert!
Ich habe die letzten Wochen unglaublich viele Gespräche geführt, wie ich die Veröffentlichung aufgleisen soll. Es wurde mir mit Nachdruck geraten, zuerst eine EP zu veröffentlichen um Zeit zu gewinnen,die Veröffentlichung im Ausland zu planen. Diesen Rat werde ich befolgen und bin die Tage am Brainstorming, schreibe Konzepte für Videos usw. Es ist viel und sehr viel Spannendes!
Wer weis, vielleicht habe ich schon bald mein eigenes Label, wenn das so weiter geht:-)

Es bedeutet aber dass im Herbst noch nicht das Album sondern erst mal die EP kommen wird, die ihr alle sowieso zusätzlich erhalten werdet per Download.

Für alle, die noch keinen Song erhalten haben und trotzdem immer wieder neue Musik suchen. Und für die andern auch: Hier noch Meine Work in Progress Spotify Playlist!

open.spotify.com

Ausserdem mein neues Hobby:
Ich habe ein wenig geübt, Colograding an Videos zu machen anhand von Livevideos.:-) Hier Open Sky und Mary Magdalena vom Gig im Rössli! Nicht mega Profi. Aber check aus die schöne grüne Schrift.

www.youtube.com

www.youtube.com




Des Weiteren bin ich am Mittwoch Abend zu Gast bei Jürg Halter in Zürich im Karl dem Grossen: www.facebook.com

Das wär's fürs Erste: Ich halte euch auf dem Laufenden und herzlichen Dank für alles!!!

Pamela

Geschafft!!!!

13.03.2017
Liebe Freunde und Booster!


Tatsächlich! 100 Tage sind um und wir haben es geschafft! Ich bin müde und glücklich.
Ich möchte mich von Herzen bei allen bedanken und werde euch auf dem Laufenden halten. Im Herbst soll es eine erste Veröffentlichung geben, aber wie gesagt! Ihr werdet es als erstes erfahren! :-)


Jedes Ende ist auch ein Anfang. Davon handelt dieses Lied. Ich danke euch, dass wir gemeinsam diese 100 Tage zu Ende gebracht haben und einen Grundstein gesetzt, dass ich endlich wieder mit meiner Musik in die Öffentlichkeit kann. Ich kann es nicht genug betonen.



!DANKESCHÖN!


Von Herzen,

eure Pamela

NOCH 10 TAGE BIS ZUM ZIEL!

03.03.2017
Liebe Boosters!


Es ist soweit: COUNTDOWN!
Noch 10 Tage und dann muss der Betrag beisammen sein.
13’044.- sind bereits zusammen gekommen und ich danke euch allen von Herzen!
Es fehlen nun nur noch 956.- Franken! Das ist absolut WAAAHNSINN!!!
Erzählt es noch ein letztes mal rum, Facebook und so und dann kommt das gut!!! Ich danke euch allen mega mega fest! IHR SEID DIE BESSTEN!

www.100-days.net


EMPFEHLENSWERTE GOODIES, DIE NOCH OFFEN SIND:
Mein Atem und Stimme Workshop ist noch 3 mal verfügbar.
Bass Unterricht bei Adrien, dem absoluten Groove Master aus Biel auch und im House Dance basics können wir auch noch Verstärkung brauchen :-)

Ich kann gar nicht beschreiben, wir froh ich bin. Euer Support bedeutet mir extrem viel und das Konzert im Rössli war auch eine mega positive Erfahrung. Ihr gebt mir Mut, das alles durch zu ziehen und mein Bestes zu geben.
Nochmals von Herzen: Dankeschön!

Ihr hört in Bälde wieder von mir und verbleibe mit sonnigen Grüssen!



LOVE, Pamela



P.s. Nächstes Konzert am 20. April spielen Nicolas Stocker und ich im Duo im Les Amis in Bern bevor wir im Herbst mit der ganzen Band auf Tour gehen…

Noch 20 Tage, zusammen schaffen wir das!

21.02.2017
Liebe Boosters!

Ich hoffe es geht euch gut und ich möchte mich bei allen bedanken, die unter Projekt bereits so grosszügig unterstütz haben! 10’540.- Franken sin bereits zusammen gekommen, ein Video Sponsoring und was weis ich. Die Resonanz kommt alle sehr direkt und wohltuend an. Das gibt mir sehr viel Kraft, ich danke euch!!!


Wir sind aktuell knapp 20 Tage vor Ablauf der Kampagne und es fehlen noch 3460.- Franken.

Jetzt brauche ich dringend nochmals eure Unterstützung!

Wenn ihr könnt, wäre es super, wenn ihr den Link nochmals auf eurer Facebookseite und oder per Mail verbreiten könntet: www.100-days.net


Ich habe zur Feier des Tages noch so ein kleines Videoli dazu gemacht ;-)


Dieses könnt ihr gerne benutzen, um den Link weiter zu leiten.


Ansonsten….Wir spielen am 1. März im Rössli. Kommt vorbei, es wird ein super Abend!
www.facebook.com


Ich wünsche euch allen alles Gute und freue mich riesig, diese Musik mit euch teilen zu dürfen.


Herzliche Grüsse und bald haben wir’s geschafft :-)


Bisous!
Pamela


p.s. Das Konzert vom 23.2 würde auf den 1. März in’s Rössli geschoben. also KEIN KONZERT AM PAVILLIONWEG 5. Aber das holen wir nach….

HALBZEIT und BREAKING NEWS!!!

20.01.2017

Liebe Alle!

Als erstes noch nachträglich ein gutes Neues an alle, die noch nicht von mir gehört haben im neuen Jahr!

Es ist soweit: Halbzeit und wir sind bei 8165.- von 14’000.- Franken!
Danke euch allen!

Der Filmemacher Sean Wirz hat sich entschieden, seinen Beitrag an’s Crowd Funding in Arbeitszeit zu leisten und angeboten zu unserem Song I WILL DIE ein Video zu machen! Was inzwischen entstanden ist, darf ich fast nicht laut sagen: Zumirent ist mit ins Boot gehüpft und sponsert bestes Material für Sämtliche Einstellungen! Giorgio von der grossen Halle kam mit Raumsponsoring entgegen. Ausserdem konnte ich für das Video meine absolute Lieblings Tänzerin Branca Scheidegger engagieren. Ich krieg also ein Musik Video geschenkt!!! Und das in einer Qualität, wie ich es mir nie niemals leisten könnte. Ich kann gar nicht ausdrücken, wie dankbar ich bin! Wir drehen am Wochenende vom 28. und 29. Januar falls uns jemand mit Wärmedecken besuchen will. Ihr seid willkommen! :-)

Video-Taufe ist dann am 1. März um 21.00 Uhr im Rössli, in der Reitschule in Bern.
Am 11. März ist Schluss mit Lustig. Bis dann müssen die 14’000 zusammen sein und wir hoffen sehr dass es klappt! Erzählt doch bitte weiter euren Freunden davon. Teilt den Projekt-Link nochmals auf FB oder per Mail. Dann kommt es gut! Herzlichen Dank euch allen und wir freuen uns, euch am 1. März im Rössli zu sehen!

Ausserdem:

Neu gibt es bei den Goodies zusätzliche Klavier, Gesangs und Saxophon Lektionen!

In diesem Sinne: This is how to make a start!


Herzlich,

eure Pamela

Weihnachtsgruss, ein Lied und ein wenig Entstehungs-Geschichte

23.12.2016
Im Sommer 2013 sagte meine Mutter. „Du musst es weiter probieren.“ Und kam ein halbes Jahr gänzlich für meine Lebenskosten auf. Ich soll mich endlich wieder der Musik widmen! Dies tat ich auf meine Art. Ich fing an E-Gitarre zu üben, las Hannah Arendt und Arno Grün, was mir den Drang gab, mich mehr auch um soziale Fragen zu kümmern. Ich sah das Sternstunde Interview von Hans Peter Dürr, hörte Grizzly Bear bis zum abwinken und schrieb Open Sky. Mein guter Freund Florian Favre hörte sich meine ersten Skizzen an und bestätigte hier, ergänzte dort. Dann der Startschuss einer neuen Band: Als im Winter 2013 der kleine Bruder meiner guten Freundin Laura Schuler im Kaffee Kairo mit seiner Band Grimsvoeten spielte. Ich kannte ihn bis zu diesem Zeitpunkt nur als virtuosen Pianisten. Was ich sah, war ein Musiker, der in kurzer Zeit unglaublich viel gelernt hat, als Komponist und Sound Tüftler ständig neue Wege geht. Ich fragte ihn, ob er Lust habe mit mir ein Cover für Jeans for Jesus zu produzieren. Noch währen dem ich meine Sachen nach Paris packte (merci Aargauer Kuratorium!), wurde der Song mit wenig Zeit aber mit viel Freude und Stuben Atmosphäre fertig gestellt. Es war die Geburtsstunde der neuen Pamela Méndez Band. Den Spirit des Forschens und der kulturellen Offenheit konnten wir auch mit Nicolas Stocker und Adrien Guerne teilen. Alls wir das erste mal „I Will Die“ anspielten wusste ich: Das ist es. In diesem Sound ist alles drin, was diese Songs brauchen. Inzwischen war es März 2015. Weit und breit kein Produzent, der hörte, wie diese Songs umgesetzt werden sollten. Und da wurde mir David Odlum empfohlen. Ich erhielt seiten lange Mails über den Einfluss von gesellschaftlichen Ereignissen auf Sound Ästhetiken. Ich konnte es nicht glauben: Ich habe für die Produktion eine Person gefunden, die meine Vision 100% teilte und ergänzte. 2016 endlich im Studio und it felt so right!
Das alles während ich 2014 beim UNA Festival, Female Homestudio und nun 2016 in der Stube im Progr an der Initiation beteiligt war. 2016 war ein Jahr der Erfüllungen von einigen tiefen Herzenswünschen und ich möchte mich bei euch allen bedanken. Als erstes bei meiner Band: Für all die Stunden harte Arbeit und das kreative Vertrauen, der Musik den absoluten Vorrang zu lassen. Für die Bereitschaft, mit mir zusammen so was wie nochmals von Vorne anzufangen und einen Haufen Aufbau Arbeit zu leisten. Ich werde alles tun, damit sich euer Einsatz lohnt!
Regula Frei und dem ganzen Helvetia Rockt Team für den Support. Ramon Bischoff und Bea Glaser von der Stube, Rohit Jane und Tarek Naguib für den wertvollen Austausch zu allerlei Themen und Ambitionen. Das ganze UNA Festival Team für euren krassen Einsatz! Mike Egger und der ganzen Jeans for Jesus Crew ohne die meine Band so nicht existieren würde. Kathy Flück und Luk Zimmermann für die bodenlose Loyalität und Freundschaft. Andrea von Gunten to keep my soul bouncing. Und last but not least: Alle ihr Booster des Crowd Fundings die hoffentlich bis Anfang März mein Album zu klingen bringen werden! 2017: Ich freu mich wie noch selten auf ein neues Jahr: And it’s all because of you! <3

Zwischenbericht nach 10 Tagen!

12.12.2016
Liebste Boosterinnen und Booster! ☺

Ich möchte mich bei euch für euer Engagement bedanken und melde mich mit einem Zwischenbericht:

In 10 Tagen sind bereits 3’145.- Franken zusammen gekommen... VIELEN HERZLICHEN DANK AN ALLE UNTERSTÜTZER. Das ist grossartig!

Wir haben entschieden, dass es so oder so eine Vinyl Version des Albums GEBEN MUSS. Daher kann man NEU bei den Goodies für 45.-Franken auch Vinyl bestellen. CDs zu produzieren halten wir für Materialverschwendung. Sorry an alle, die lieber eine CD hätten...Wer den Downloadlink bestellt hat und lieber Vinyl hätte, bestellt zusätzlich das UPGRADE Vinyl. Nur möglich für die, die bereits den Downloadcode bestellt haben.

Ich durfte die letzen Tage zwei wunderschöne Konzerte spielen. Das eine im Bad Bonn am 2.Dez. im Trio und das andere letzten Samstag Solo im Modern Vintage in der Lorraine. Beides waren Herz erwärmende Abende und ich danke allen. Hier ein kleiner Ausschnitt vom Solokonzert am Samstag Pamela Solo feat. Vogel ☺

www.youtube.com

Nun heisst es dran bleiben: Hilf mit, dass es Wirklichkeit wird!

Es bleibt uns 90 Tage um weitere 10’855.- Franken zu sammeln. Dazwischen sind noch die Festtage. Darum: Erster Spurt vor dem Januar Loch!

Das bedeutet: Gern weiterhin weitersagen und so weiter!

Ihr seid die Bessten!

Herzlich, eure Pamela

Danke für den schönen Start und Konzert am Samstag!

07.12.2016
Erst fünf Tage nach Lancierung und schon 2'265.- Franken...
Ihr seid die besten und die letzten Tage haben sehr gut getan! Merci euch allen!

Ich möchte euch hiermit einladen an das Konzert nächsten Samstag 10.12 in meinem neuen Lieblings-Kleiderladen Mobile Vintage am Platanenweg 1 in der Lorraine in Bern. Bar ab 17.00 und Konzert um 19.00. Der Eintritt ist frei und man kann natürlich dann vor Ort auch noch an die Produktion spenden. Wir haben einen guten Start: Damit wir 14'000 erreichen, muss es genau so weiter gehen!

Merci viel mals für den Support nochmals und bis ganz bald!


Pamela

Kontakt Projektinitiator

Schreibe mir eine Nachricht!
Facebook www.pamelamendez.ch
170
Booster
 
 
CHF
12'945 14'060
100,4% finanziert!

Goodies

Postkarte mit Downloadcode

TEILE DIESES PROJEKT

INITIATOR

Pamela Méndez
Bern (CH)
SINGER SONGWRITE...

Bleibe informiert

  Musik & Ton