Lesbengeschichte Schweiz

L-World Wiki

Drei Wochen ...

03.09.2017
Liebe Unterstützer_in

Die letzten drei Wochen unseres Crowdfundings nutzen wir dazu, möglichst viele Leute auf das L-World Wiki hinzuweisen. Es gibt noch viele Menschen, die nicht wissen, dass es dieses online Lexikon zur Lesbenkultur und -geschichte in der Schweiz gibt.

Unterstützt du uns, indem du
- einen Artikel von unserer Facebook-Seite teilst?
- einen Tweet re-tweetest?
- oder sogar ein Mail an alle Leute sendest, die Interesse am L-World Wiki haben könnten?
Als Text kannst du unsere Projektinfo verwenden: www.100-days.net oder einen Auszug aus dem Artikel "Wieso ein L-Wiki?" (https://lesbengeschichte.ch/2...

Herzlichen Dank
Madeleine, Corinne, Natalie


WOHA! WOW! JUHUI!

25.07.2017
Wir haben es geschafft!!!
DANKE dir ganz herzlich, dass du L-World.ch und damit die Lesbengeschichte unterstützt hast.

Es geht WEITER !
==========
Noch liegen fast zwei Drittel der Sammelzeit vor uns und deshalb machen wir weiter - auch mit dem Ziel, möglichst vielen Leuten zu zeigen, dass es das L-World Wiki gibt. Denn viele Schreibende sollen zum Wachsen des L-World und damit zum Erhalten der Geschichte der Lesben beitragen.

Neues Kampagnenziel
=============
Wenn wir 3'030 Franken erreichen, organisieren wir Anfangs 2018 einen Workshop für alle interessierten zur Lesbengeschichte: oral history, Schreiben für das L-Wiki, Vernetzung etc.

Neue Goodies
========
Schau in den nächsten Tag nochmals auf der 100-days.net vorbei, wir schalten neue Goodies auf.

Und wenn dich Leute fragen, wieso eigentlich ein L-Wiki, dann findest du hier ein paar Antworten: lesbengeschichte.ch

Bergpreis in Sicht

12.07.2017
Wir haben nach 25 Tagen 90% unseres (ersten) Sammelzieles erreicht: HERZLICHEN DANK!
Wenn die 100% erreicht sind, wollen wir aber nicht nur feiern und die restliche Crowdfunding-Zeit verstreichen lassen: was dich in den letzten 70 Tagen erwarten wird, liest du nächste Woche. (Wir werden am Wochenende in der frischen Alpenluft die Details besprechen.)

Also: dran bleiben und
- Artikel lesen auf www.l-world.ch oder kurze Blogs auf www.lesbengeschichte.ch
- Artikel schreiben (alle Infos unter Mitmachen auf www.l-world.ch)
- deine Freund_innen auf L-World hinweisen (siehe unten)
- Feedback geben: goo.gl

Bis bald!

(Fast) die Hälfte!

26.06.2017
Liebe Boosterinnen und Booster

Montagmorgen haben es in sich: unsere Kampagne ist noch keine 10 Tage alt und schon ist (fast) wieder eine Hürde geschafft - es fehlen nur gerade 21 Franken zum Bergpreis.

Dir ist unser Projekt so wichtig, dass du uns unterstützt hast. Herzlichen Dank! Damit wir die Ziele der Kampagne und des L-World Wiki erreichen, wünschen wir uns, dass möglichst viele Menschen davon erfahren: Bitte teile es in deinen Netzwerken!
(Das Video dazu gibt es auf der Kampagnenseite unter News oder auf unseren SocialMedia-Kanälen.)

Ein Drittel

19.06.2017
Vielen herzlichen Dank. Wir haben bereits 33% unseres Kampagnenziels erreicht! Wir bleiben mit vollem Elan dran.

Wir berichten auf Facebook, Twitter und Instagram über den Fortschritt unserer Kampagne. Auf www.lesbengeschichte.ch wird es immer wieder Blogbeiträge zu Aktuellem und Interessantem geben - schau doch vorbei!

Möchtest du einen Wiki-Schreibworkshop besuchen, um selber im L-World Wiki mit zu schreiben? Benutze dieses Formular: goo.gl
Hier kannst du uns auch Feedback geben oder einen Input hinterlassen.

Und natürlich lebt jedes Crowdfunding auch davon, dass darüber geredet wird. Danke, dass du deine Freund_innen, Bekannten und Verwandten informierst!

Kontakt Projektinitiator

Schreibe mir eine Nachricht!
Facebook Twitter www.lesbengeschichte.ch
32
Booster
4
Tage noch
CHF
2'442 2'833
128,7% von 2'200

Goodies

Spende 17 CHF oder mehr
Danke!

TEILE DIESES PROJEKT

INITIATOR

Sappho Verein
Zürich (CH)
FÖRDERUNG VON FR...

Bleibe informiert

  Gesellschaft