la mariée

Brautkleid für Kamerun

Arbeits- und Ausbildungsplätze dank Brautmodegeschäft

Bei dem Hilfe-zur-Selbsthilfe-Projekt la mariée handelt es sich um ein Brautmodeverleih in Kamerun. Sein Ziel ist es, dringend benötigte Arbeits- und Ausbildungsplätze zu schaffen, um der Not der hohen Arbeitslosen- und Armutsquote zu begegnen.

Das Management des Geschäfts vor Ort, wird von einer Kamerunerin übernommen. Dank Sachspenden... Weiter...

News

Danke, danke, danke! Dank dir, lieber Booster, konnten 100% finanziert werden. Nun kann es so richtig los gehen. Die benötigten Brautkleider und sonstiges Material haben wir bereits zusammen. Der nächste Schritt ist nun das Organisieren eines Containers um unsere Schätze nach Kamerun zu transportieren. Die müssen nämlich im Januar 2019 dort... Weiter...
34
Booster
 
 
CHF
8'771 10'000
100% finanziert!

Goodies

Postkarte aus Kamerun

TEILE DIESES PROJEKT

INITIATOR

Anika Spörri
yaounde (CM)
PROJEKTLEITERIN

Bleibe informiert

  Soziale Projekte