Kulturzentrum in Afrika

Einzigartiges Projekt in Ghana braucht Unterstützung !

1000 Panels für Afrika

29.12.2018
Unser Crowdfunding neigt sich dem Ende. 4 Tage noch, um die fehlenden 100 Franken zum erreichen der 1.Etappe zu generieren. Das schaffen wir.

Die weiteren Etappen sind nicht mehr zu erreichen. Wir sind aber gar nicht enttäuscht oder so über das Abschneiden des Crowdfundings. Wir haben in den letzten beiden Monaten noch weitere Stiftungs- und Sponsorengelder erhalten und bekommen Unterstützung in den Bereichen Know-How, Equipment und mentalem Support. Die Resonanz auf unser Vorhaben ist überwältigend und gibt uns viel Power und Mut, nächstes Jahr volle Pulle weiterzumachen, endlich nach Ghana zu ziehen und dann dort vor Ort weiter der Vision zu folgen.

Gestern haben wir 1000 Solarmodule (Trina 250Wp) in 2 grosse Schiffscontainer gepackt. Genug, um das ganze Kulturzentrum zu bedecken und noch etwa 10 weitere Anlagen zu bauen ! Im Februar werden sie in Ghana sein und im Kulturzentrum gelagert werden.

Mein ehemaliger Schlagzeugschüler Lasse hat uns mit Muskelkraft unterstützt, die Panele zu packen. Einmal mehr hat sich da wieder ein Kreis um das Schlagzeug und mein Leben geschlossen. Praise The Drums!

Bondaa a.k.a. Grâce a.k.a. Solaringenieur geht im Februar wieder nach Ghana, nimmt zusammen mit meinem Schwiegervater die Panele in Empfang und streckt seine Fühler weiter nach solar- und stromrelevanten Begebenheiten aus.

Dann melde ich mich hiermit aus dem Crowdfundingblog ab und danke euch allen nochmals gaaaanz herzlich für eure Unterstützung. Die Goodies gehen wir dann im Januar an ...

Übrigens seid ihr natürlich alle zu unserer Abschiedsfeier im August eingeladen. Mit Anhang und Freunden ... Genauere Details entnimmt ihr zu gegebener Zeit am besten meiner Facebook-Seite.

Mit Liebe - Beda

Ein Drumsolo als Dank

15.12.2018
💥 UPDATE CROWDFUNDING - KULTURZENTRUM 💥
🥁 R E L E A S E - D R U M S O L O 🥁

Liebe Booster
Es fehlen noch tuusig Schtuts bis zum erreichen der ersten Etappe! Das schaffen wir bestimmt noch. Ich bin sehr glücklich mit dem Verlauf des Crowdfundings und möchte als Dank an alle, die uns materiell, mental oder sonst irgendwie unterstützen, mein Schlagzeugsolo schenken. Ich übe seit 15 Jahren daran und habe es letzten März aufgenommen. Ein traditionelles afrikanisches Stück, gespielt auf einem Schweizer Schlagzeug. Und das wiederspiegelt doch irgendwie die Geschichte und die Idee des Kulturzentrums ...

Das ganze Solo kann man sich hier anschauen:
www.youtube.com

🙏🙏🙏 DANKEDANKEDANKEDANKE 🙏🙏🙏

BEDA

Wir surfen auf der zweiten Welle

30.11.2018
❤Liebe Booster❤

Unser Crowdfunding hat bereits über 10'000 CHF eingebracht 🔥💥🔥! An dieser Stelle vielen Dank 🙏 an alle, die das Projekt finanziell unterstützen oder den Link und unsere Videos teilen und herumreichen. 🤝
Jetzt startet die 2. Welle 🏄‍♀, um noch weitere Unterstützer zu finden. Es darf also wieder fleissig geteilt und unterstützt werden. Interessanterweise habe ich ein kleines Video 🎥 gemacht, wo ich euch erzähle, wie es denn zu dieser Idee von einem Kulturzentrum in Afrika 🇬🇭 gekommen ist. Ihr werdet staunen: Die Geschichte beginnt vor über 30 Jahren ... 😳

Viiiieeelen Dank nochmals für Alles und bis bald - Beda

KULTURZENTRUM - THE STORY BEHIND:
youtu.be

Das erste Viertel ist geschafft!

16.11.2018
Wir haben bereits 25% von unserem Crowdfundingziel erreicht ! Und bis zum ersten Etappenziel ist es nicht mehr weit ... das muss gefeiert werden. Deshalb sitze ich jetzt im Büro und habe ein neues Goodie kreiert. Und was für eines!

Der unglaubliche (!) Flötist Stefan Keller findet mein Projekt so toll, dass er sich bereit erklärte, dafür mit seiner Flöte und mir an den Rhythmusinstrumenten in unserem Programm "Bach Today" zu wühlen. Wir durften das bereits bei Sir James Galway an seinem Festival tun, waren kürzlich im Künstlerhaus Boswil zu Gast und werden bald Peter Lukas Graf an seinem 90sten Geburtstag beglücken. Wer also in diese illustre Gesellschaft gehören will, bekommt jetzt die Gelegenheit !

Danke für eure Unterstützung!

Mit dem Ziel vor Augen - euer Beda

Crowdfunding erfolgreich gestartet !

09.11.2018
Liebe Booster und Boosterinnen !

Die ersten fünf Tage sind um und es ist an der Zeit, ein erstes Fazit zu ziehen. Und dieses darf ich äusserst positiv werten, denn es wurden bereits 4490 CHF gespendet! Nochmals vielen Dank an euch alle!

Ebenfalls sehr berührt hat mich die grosse Resonanz auf den sozialen Medien. Unser Crowdfunding-Video ging viral und wurde etliche Male auf facebook, instagram und whatsapp geteilt und gepostet. Vielen gefällt unser Vorhaben ausserordentlich und das gibt uns auch Mut und Energie weiterzumachen und an das Kulturzentrum zu glauben.

Ich bekam auch zwei Anrufe von Personen aus der Showtechnikbranche, die uns mit Material und Know-How unterstützen wollen.

Die erste Welle nach Crowdfundingstart verebbt langsam, ein neues Wochenende bricht an und wir werben weiter. In der ersten Phase haben v.a. Menschen aus meinem näheren Umfeld Geld gespendet. Jetzt gilt es, auch mir unbekannte Personen zu mobilisieren. Falls ihr das Projekt weiter unterstützen möchtet, dürft ihr gerne euer Umfeld dazu motivieren. Per Whats App, Facebook, Instagram (Crowdfunding-Video verschicken, Link dazufügen) oder auch im realen Leben. Vielleicht habt ihr irgendwo im Geschäft oder so eine Pinnwand, um ein Plakat aufzuhängen? (Kann ich euch schicken zum ausdrucken ...) Oder ihr habt eine Plattform an einem Event, wo ich das Kulturzentrum an einem Stand oder Podium vorstellen kann? Oder sonstige Kanäle? Weitere Inputs und Anregungen? Falls ja, let me know - beda22@gmx.ch

Sodeli, dann wünsche ich euch und uns ein formidables Wochenende. The Show goes on - wir rocken das!

Alles Liebe - Beda

Kontakt Projektinitiator

89
Booster
 
 
CHF
12'000 12'000
39,3% von 31'000
1 Etappe finanziert!

Goodies

DANK-CHÄRTLI

TEILE DIESES PROJEKT

INITIATOR

Beda Ehrensperger
ACCRA (GH)
BRÜCKENBAUER ...

Bleibe informiert

  Kultur