3D-Drucker

Schaffung eines Arbeitsplatzes für eine Person mit Auti...

Ein neuer Arbeitsplatz entsteht

Für die Förderung von Menschen mit Autismus ist gut strukturiertes Material sehr hilfreich. Der TEACCH-Ansatz spricht von "strukturierten Aufgaben". Diese helfen den betroffenen Personen, zu verstehen, was von ihnen verlangt wird, und berücksichtigen die Fähigkeiten, Schwierigkeiten und Interessen der Person.
In der Förderung von Kindern mit... Weiter...

News

Liebe UnterstützerInnen
Dank den zahlreichen Spenden läuft unser Drucker seit Februar auf Hochtouren und wir konnten schon die ersten Aufträge ausführen. Der Autismusverlag ist mit dem Drucker mittlerweile um zwei Arbeitsplätze gewachsen - aber lest doch selber im Artikel, der im Saiten über den Verlag publiziert wurde!... Weiter...
27
Booster
 
 
CHF
2'635 3'000
120% finanziert!

Goodies

Herzliches Dankeschön

TEILE DIESES PROJEKT

INITIATOR

Simone Russi
St. Gallen (CH)
VERLAGSMITARBEITERIN

Bleibe informiert

  Soziale Projekte